Familienforschung von Schönau & Schuch,
Mücher & Brückmann und Engelhard sowie Willuhn & Galke und Haberland.
Vorname:  Nachname: 
[Erweiterte Suche]  [Nachnamen]
Godesberger Heimatblätter 1979 Nr. 17 S.203

Godesberger Heimatblätter 1979 Nr. 17 S.203



Angaben zur Quelle    |    Medien    |    Alles

  • Titel Godesberger Heimatblätter 1979 Nr. 17 S.203 
    Kurztitel Godesberger Heimatblätter Nr. 17 S.203 
    Veröffentlicht durch Verein für Heimatpflege und Heimatgeschichte Bad Godesberg e.V. 
    Quellen-Kennung S104 
    Text Kohm hä om
    Wäch zo de Scholl am Friesörlade vom Schuch's Anton vobei, on dö
    stond om Dürpel, weil jrat keene zom Balbiere do wor, säht dä
    Kaplon Luck me'm fröndlichste Jeseech: "Morje ruude Anton" -
    on drop hä net winnije fröndlich: "Morje schwazze Pitte". (Wobei
    me sage moß, dat dä Anton net nue wäje singe fussije Hoor "Ruude
    Anton" jenannt wued). 
    Verknüpft mit Anton Schuch 

  • Dokumente
    Godesberger Heimatblätter Nr. 17 S.203
    Godesberger Heimatblätter Nr. 17 S.203
    Anekdote um 1918