Familienforschung von Schönau & Schuch,
Mücher & Brückmann und Engelhard sowie Willuhn & Galke und Haberland.
Vorname:  Nachname: 
[Erweiterte Suche]  [Nachnamen]
Zweitschrift Standesamt Elberfeld Heiraten 1891 Nr. 591

Zweitschrift Standesamt Elberfeld Heiraten 1891 Nr. 591



Angaben zur Quelle    |    Medien    |    Alles

  • Titel Zweitschrift Standesamt Elberfeld Heiraten 1891 Nr. 591 
    Kurztitel ZS StA Elberfeld H 1891/591 
    Autor Standesamt Elberfeld 
    Veröffentlicht durch Landesarchiv NRW 
    Aufbewahrungsort LAV NRW R Personenstandsregister 
    Quellen-Kennung S156 
    Text Nr. 591
    Elberfeld, am zwölften
    Juni tausend acht hundert neunzig und eins.
    Vor dem unterzeichneten Standesbeamten erschienen heute zum
    Zweck der Eheschließung:
    1. der Steindrucker Emil Johann Mar
    tin Koehn,
    der Persönlichkeit nach
    bekannt,
    lutherischer Religion, geboren den ersten No
    vember des Jahres tausend acht hundert
    neun und sechzig zu Zingst Kreis
    Franzburg, wohnhaft zu Elberfeld,
    Höchstenstraße N 58a
    Sohn des verstorbenen Polizei Sergeanten Johann
    Friedrich Elias Koehn, zuletzt wohnend zu Elberfeld
    und dessen gewerblosen Ehefrau Henriette Therese Conrad wohnhaft
    zu Elberfeld
    2. die Näherin Maria Auguste Witte,
    der Persönlichkeit nach
    bekannt
    katholischer Religion, geboren den neun und
    zwanzigsten September des Jahres tausend acht hundert
    siebzig zu Elberfeld
    wohnhaft zu Elberfeld
    Kleine Bandstraße N 10,
    Tochter des verstorbenen Graveurs August Witte, zu
    letzt wohnend zu Elberfeld und dessen gewerblossen Ehe
    frau Maria Auguste Kux, wohnhaft
    zu Elberfeld
    591
    Als Zeugen waren zugezogen und erschienen:
    3. der Weber Carl Möller,
    der Persönlichkeit nach
    bekannt,
    einundzwanzig Jahre alt, wohnhaft zu Elberfeld
    Hermannsstraße. N 9a
    4. der Steindrucker Julius Kunz,
    der Persönlichkeit nach
    bekannt
    fünfundzwanzig Jahre alt, wohnhaft zu Elberfeld
    Nordstraße Nr. 7
    In Gegenwart der Zeugen richtete der Standesbeamte an
    die Verlobten einzeln und nacheinander die Frage:
    ob sie erklären, daß sie die Ehe mit einander eingehen wollen.
    Die Verlobten beantworteten diese Frage bejahend und erfolgte
    hierauf der Ausspruch des Standesbeamten, daß er sie nunmehr
    Kraft des Gesetzes für rechtmäßig verbundene Eheleute erkläre.
    Vorgelesen, genehmigt und unterschrieben
    Emil Johann Martin Koehn
    Maria Auguste Koehn geborene Witte
    Karl Moeller
    Julius Kunz
    Der Standesbeamte.
    Clement
    Die Uebereinstimmung mit dem Hauptregister beglaubigt,
    Elberfeld, am 12ten Juni 1891.
    Der Standesbeamte
    Clement 
    Verknüpft mit Henriette Therese Conrad
    Maria Auguste Kux
    EMIL Johann Martin Köhn
    Johann Friedrich Elias Köhn
    August Witte
    Maria AUGUSTE Witte
    Familie: Johann Friedrich Elias Köhn/Henriette Therese Conrad (F22)
    Familie: August Witte/Maria Auguste Kux (F348)
    Familie: EMIL Johann Martin Köhn/Maria AUGUSTE Witte (F53) 

  • Dokumente
    Zweitschrift Standesamt Elberfeld Heiraten 1891 Nr. 591
    Zweitschrift Standesamt Elberfeld Heiraten 1891 Nr. 591
    Seite 2
    Zweitschrift Standesamt Elberfeld Heiraten 1891 Nr. 591
    Zweitschrift Standesamt Elberfeld Heiraten 1891 Nr. 591
    Seite 1